Spektrometer AS513

Das Spektrometer wird als Bausatz mit allen Teilen geliefert. Es ist ein optisches Spektrometer für den visuellen Spektralbereich (ca. 400..700nm) mit PC-Anbindung. Aufnahme, Speicherung und Auswertung der Spektren über den PC. Geeignet für den Physikunterricht und für Hobbyanwender. Die Elektronik muss bestückt und gelötet werden. Die Löcher im Gehäuse gebohrt und die Linsen in die Halterung eingeklebt werden. Der optische Abgleich der Linsen des Gitters und der Elektronik gestaltet sich nicht so einfach wie in der Anleitung beschrieben. Aber nach einigen Versuchen bekommt man ein brauchbares Ergebnis.

Das fertige Spektrometer mit der Lichtöffnung vorne.

Das Innenleben

Durch diesen Spalt 0,03 mm muss das gemessene Licht.

Das Spektrum der Sonne mit der Ha-absorptionslinie

Das Licht einer Led-Taschenlampe

Rot und Rot ist nicht immer das gleiche

Roter Laser – Das Licht des Lasers ist nur ein kleiner Bereich des Roten.

Eine rote Leuchtdiode

auch eine rote Leuchtdiode mit einen weiteren Spektrum

grüne Leuchtdiode

blaue Leuchtdiode

gelbe Leuchtdiode

Das Licht einer Energiesparlampe

Zum Messen der Filtereigenschaften wurde das Licht der Referenzquelle (eine Opallampe) verwendet.

Die Referenzquelle

OIII Lumicon-Filter

Ha Block-Filter Taiwan

Und ein Ha Transmissionsfilter 7nm. Mit diesem Filter wurde das Spektrometer geeicht.

Wir verwenden das Spektrometer bei Vorträgen im Experimentierraum.