Sternbildkataloge

Sternbilder mit ihren Objekten

Bisher wurden 46 Sternbilder (Stand Dez 2015) mit ca. 7.500 Objekten von WOLFGANG ARON zusammengestellt. Aufgelistet sind Katalog Nr., Art (z.B. OH) Helligkeit, Größe, Rektaszension und Deklination. Die Liste der Sternbilder wird laufend ergänzt.

ADLERadler_aql
ANDROMEDAandromeda_and
BECHERbecher
BILDHAUERbildhauer
DELPHINdelphin_del
DRACHEdrache
DREIECKdreieck
EIDECHSEeidechse_lac
EINHORNeinhorn_mon
ERIDANUSeridanus
FUHRMANNfuhrmann_aur
FÜCHSCHENfuechschen_vul
FÜLLENfuellen_equ
GROSSER BÄRgrosser_baer_uma
GROSSER HUNDgrosser_hund_cma
HAARderBERENICEhaar_der_berenike_com
HASEhase_lep
HERKULESherkules_her
HINTERDECKdesSCHIFFEShinterdeck_pup
JAGDHUNDEjagdhunde_cvn
KASSIOPEIAkassiopeia_cas
KEPHEUSkepheus_cep
KLEINER BÄRkleiner_baer_umi
KLEINER HUNDkleiner_hund_cmi
KLEINER LÖWEkleiner_loewe_lmi
KREBSkrebs_cnc
LEIERleier_lyr
LUCHSluchs_lyx
NÖRDLICHE KRONEnoerdliche_krone_crb
ORIONorion_ori
PFEILpfeil_sge
PERSEUSperseus_per
SCHILDschild_sct
SCHLANGEschlange
SCHLANGENTRÄGERschlangentraeger_oph
SCHÜTZEsagittarius_sga
SCHWANschwan_cyg
SEXTANTsextant
SKORPIONskorpion_sco
STEINBOCKskorpion_scosteinbock
STIERstier
WAAGEwaage_lib
WASSERSCHLANGEwasserschlange
WASSERMANNwassermann_aqu
WIDDERwidder_ari
ZWILLINGEzwillinge

Offene Sternhaufen aus verschiedenen Katalogen

BASEL KATALOGoh_basel_katalog
BERKELY KATALOGoh_berkely_katalog
BOCHUM KATALOGoh_bochum_katalog
COLLINGER KATALOGoh_collinder_katalog
CZERNIK KATALOGoh_czernik_katalog
DOLIZDE KATALOGoh_dolizde_katalog
HAFFNER KATALOGoh_haffner_katalog
KING KATALOGoh_king_katalog
RUPRECHT KATALOGoh_ruprecht_katalog
STOCK KATALOGoh_stock_katalog
TRUMPLER KATALOGoh_trumpler_katalog
WEITERE KATALOGEoh_andere_kataloge

OBJEKTBESCHREIBUNGEN mit einem 8″ NEWTON

Wer kennt sie nicht, die tollen Beschreibungen in noch tolleren Büchern von Deep-Sky-Objekten? Nun, ich weiß nicht, welchen Beobachtungsplatz die Autoren dieser Bücher ihr Eigen nennen können. Aber ein „normaler“ Landhimmel ist es wohl in den wenigsten Fällen. Gerade der Einsteiger wird sich wundern, warum er mit dem eigenen Teleskop das in den Büchern beschriebene Objekt nicht genau so sieht, wie der Autor es darstellt. Das hängt natürlich von verschiedenen Faktoren ab. Jemand, der schon lange Zeit beobachtet, wird mehr Einzelheiten und Details erkennen, als jemand, der gerade erst damit begonnen hat, den Nachthimmel für sich zu entdecken.

Und das Wichtigste: Der Beobachtungsplatz. Viele von uns sind leider nicht in der Lage, einen guten Platz aufzusuchen. Diejenigen, die es können, haben natürlich einen großen Vorteil. Denn je dunkler der Himmel, desto mehr Objekte kann man beobachten.

Mein Beobachtungsplatz befindet sich direkt in meinem Garten. Ich beobachte mit einem 8-Zoll-Newton mit 1000mm Brennweite auf einer NEQ-6 Montierung. Den Nachthimmel würde ich als „durchschnittlichen Landhimmel“ bezeichnen. Mein Projekt befasst sich hauptsächlich mit NGC- und IC-Objekten, da ich der Meinung bin, dass es von den Messier-Objekten bereits genügend Beschreibungen gibt.

Meine visuelle Reise beginnt mit den Offenen Sternhaufen. Später folgen dann die Kugelsternhaufen, Gasnebel, Planetarische Nebel und Galaxien. Und dann zum Schluss noch die „Exoten“ aus diversen anderen Katalogen wie Abell, Berkeley, Dolizde und so weiter. Die Objektbeschreibungen werden laufend ergänzt, und in ca 230 Jahren wird mein Projekt fertig sein. In diesem Sinne viel Spaß beim Lesen. Vielleicht ist ja das eine oder andere Objekt dabei, welches auch für andere „Spechtler“ interessant ist.

BEOBACHTUNGSBERICHTE – kurze Beschreibung der beobachteten Objekte

STERNBILDOFFENE STERNHAUFENKUGELSTERNHAUFENGALAXIENGASNEBELPLANETARISCHE NEBEL
EIDECHSEoh_eidechse_lac
EINHORNoh_einhorn_mon
FUCHSoh_fuchs_vuln_fuchs_vulpn_fuchx_vul
FUHRMANNoh_fuhrmann_aurn_fuhrmann_aurpn_fuhrmann_aur
GROSSER HUNDoh_grosser_hund_cma
KASSIOPEIAoh_kassiopeia_cas_a
KEPHEUSoh_kepheus_cep
ORIONoh_orion_ori
PERSEUSoh_perseus_per
SCHWANoh_schwan_cygg_schwan_cygn_schwan_cygpn_schwan_cyg
STIERoh_stier_tau
ZWILLINGEoh_zwillinge_gem